Home · Verfahren · DEFENDO™ Sterile Ventile zum Einmalgebrauch

DEFENDO™ Sterile Ventile zum Einmalgebrauch

DEFENDO™ Sterile Ventile zum Einmalgebrauch verhindern mögliche Patientensicherheitsrisiken und die Notwendigkeit für die manuelle Reinigung und Wiederaufbereitung von Mehrwegventilen. Unsere steril verpackten DEFENDO™ Ventile integrieren sich nahtlos in Ihr Portfolio für sterile Einwegartikel zur Infektionsprävention.

Mehrwegventile sind auf Grund ihrer komplexen Bauart schwierig aufzubereitende Medizinprodukte und bedürfen als solche einer regelmäßigen und minutiösen Reinigung. Die ordnungsgemäße manuelle Reinigung von Biopsie-, Luft/Wasser- und Absaugventilen umfasst mehr als 30 Schritte, was den Reinigungsprozess zum einen zeitaufwändig und zum anderen sehr anpruchsvoll für das Aufbereitungspersonal macht.

Immer wieder kommt es zu endoskopiebedingten Infektionen, die zumeist zwei Ursachen haben:
  • Nichteinhaltung gültiger Desinfektionsvorschriften und
  • der komplexe Aufbau von Endoskopen, der „Federn und Ventile“ umfasst, erschwert die adäquate Desinfektion.1,2,3
DEFENDO Sterile Biopsie-, Luft/Wasser- und Absaugventile zum Einmalgebrauch:
  • Macht die zeitaufwändige manuelle Aufbereitung von wiederverwendbaren Ventilen überflüssig
  • Unterstützt die Einhaltung einheitlicher Verfahren und Prozesse
  • Senkt das Rekontaminationsrisiko während der endoskopischen Untersuchung
  • Ist verfügbar für OLYMPUS® Endoskope, FUJITM Serie 500/600, GI-Endoskope der PENTAX® 90 Serie.

Weitere Informationen anfordern

Falls Sie mehr über uns erfahren oder uns einen Kommentar hinterlassen wollen, füllen Sie bitte das Formular unterhalb aus und senden Sie uns Ihre Anfrage. Vielen Dank für Ihre Interesse an Cantel.